Die Stiftung «Kinder in Brasilien» wurde am 25. Februar 1988 in Basel gegründet.

Der Stiftungseintrag beinhaltet folgenden Wortlaut:

«Kinder in Brasilien», in Basel, Postfach 1739, 4001 Basel Mansutti (Neueintragung).
Stiftungsurkunde: 10.12.1987.
Zweck: finanzielle Unterstützung von Kindern in Brasilien, schwerpunktmässig Rio de Janeiro, hauptsächlich durch Beiträge an die Kosten der Elementarschule und der Weiterausbildung, an den Bau einfacher Eigenheime durch ihre Eltern oder andere Personen, die ihnen Unterhalt gewähren, sowie die Notlage infolge Krankheit, Unfall oder andere Schicksalsschläge.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon